Gamalyzed

Computerspiele haben sich in den letzten vier Jahrzehnten zu einem wichtigen Einflussfaktor entwickelt, der die Ökonomie, Technik und Kultur der Informationsgesellschaft maßgeblich geprägt hat. In der Geschichtswissenschaft wurden sie hingegen noch kaum beachtet. An diesem Defizit will der Blog ‘gamalyzed’ ansetzen und unterschiedliche theoretische und methodische Ansätze auf ihre Tauglichkeit für die Erforschung dieser neuen Quellengattung abklopfen und die Ergebnisse präsentieren. Im Zentrum stehen hierbei Überlegungen, wie aus dem Dreieck aus Produktion, Narration und Nutzung von Computerspielen eine schlüssige Forschungsperspektive für die Geschichtswissenschaft gewonnen werden kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.